· 

Blaubeeren Kuchen - Hausfrauenfein Kuchen Fitness Rührteig

Blaubeeren Kuchen


Hallo meine Lieben, wir haben Sonntag und daher gibt es natürlich wieder ein neues Rezept. Angelehnt an einen Klassiker aus meiner Kindheit. Ein einfacher Rührteig mit Früchten drin. Bei Mama hieß der Kuchen Hausfrauen Kuchen Fein, wahlweise mit Kirschen oder Blaubeeren. Da aber in Mamas Rezept so viel Zucker und Butter ist, habe ich mich an eine gesündere Alternative begeben, die ich dann auch unter der Woche essen kann. Und zwar komplett. Ich Vielfrass ;-) 


Zutaten

 

  • 60 g Haferkleie / Instant Oats
  • 50 g Süßlupin- oder Kokosmehl
  • 150 g Skyr oder Magerquark
  • Stevia 30 g
  • Flav Drops Vanille oder Vanille Aroma 3 Tropfen
  • 1 Tel Backpulver
  • Vanille Whey 15 g (oder Mehl)
  • 2 Eiklar

80 Gramm Blaubeeren/ Schattenmorellen oder oder oder ;-)

 

Alle Zutaten bis auf das Eiklar vermengen. Das Eiklar steif schlagen und unter den Teig heben. 

 

In eine Silikonbackform die Hälfte des Teiges füllen. 

 

40 g Blaubeeren in den Teig drücken und mit dem restlichen bedecken,. Die anderen Blaubeeren darauf verteilen und ebenfalls eindrücken.

 

Ofen bei 180 Grad Umluft vorheizen und Kuchen ca 30 Minuten goldbraun backen. 

 

Abkühlen lassen und genießen :)


Nährwerte pro Stück (bei 6)
105 kcal   8 KH  2 F  10 EW

 

Gesamter Kuchen
630 kcal  52 KH  11 F 60 EW

Kommentar schreiben

Kommentare: 0